Pathologies

Download PDF by Matthias Reitzer: Emotionserleben und Emotionsregulation in der

By Matthias Reitzer

ISBN-10: 3656939977

ISBN-13: 9783656939979

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, notice: three, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Psychologie und Sportwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit bietet einen Überblick über die Inhalte der Kinderschutzarbeit in Österreich und untersucht das Bewältigungsverhalten der MitarbeiterInnen im Umgang mit belastenden Situationen traumatisierter Opfer und deren Bezugssystem. Dabei wird der Fokus auf die Emotionsregulierungsstrategien der HelferInnen gelegt, geschlechtsspezifische Unterschiede erforscht und der Umgang mit sekundären Traumatisierungen beleuchtet.
Figley (1995) prägte den Begriff der „compassion fatigue“, welchen er als eine natürliche, vorhersehbare, behandelbare und verhinderbare unerwünschte Folge der Arbeit mit traumatisierten Menschen definiert und durch Gleichgültigkeitsgefühle, Hypervigilanz, Reizbarkeit, Schlafstörungen und Konzentrationsschwierigkeiten charakterisiert.
Der zweite Aspekt, der in dieser Arbeit beleuchtet wird, ist das Emotionserleben und die Emotionsregulation der HelferInnen in den Kinderschutzeinrichtungen.
Der Großteil der Befragten sah sich als wenig „compassion fatigue“- und „burnout“-gefährdet, aber erlebte hohe Zufriedenheit durch die Tätigkeit (Frauen signifikant höher als Männer). Allerdings zeigten sich weder Geschlechtsunterschiede noch Unterschiede in der Berufserfahrung.
Wut, Überforderung und Traurigkeit wurden am häufigsten bei den als subjektiv schwierig erlebten Gefühlen in der Klientenarbeit genannt.
In nahezu allen Strategien gab es keine signifikanten Unterschiede hinsichtlich Geschlecht und Berufsjahren.
Ein signifikanter Unterschied zeigte sich in der selten angewandten Strategie „blackout“, wobei die weniger berufserfahrenen diese Strategie häufiger angaben als die Befragten mit höherer Berufserfahrung.
Ein nahezu signifikanter Geschlechtsunterschied zeigte sich in der Strategie „soziale Unterstützung“, wobei die weiblichen Kolleginnen diese Strategie öfter anwenden als die männlichen Kollegen.
Die Hypothesen dieser Arbeit konnten additionally nur teilweise bestätigt werden. Allerdings geben die Daten einen guten Einblick in die Kinderschutzarbeit und lassen sich für Maßnahmen der Psychohygiene nutzen.

Show description

Read or Download Emotionserleben und Emotionsregulation in der Kinderschutzarbeit (German Edition) PDF

Similar pathologies books

Phebe Cramer's Protecting the Self: Defense Mechanisms in Action PDF

Integrating concept, learn, and useful purposes, this well timed ebook offers a accomplished exam of protection mechanisms and their function in either basic improvement and psychopathology. the writer describes how childrens and adults mobilize particular sorts of defenses to keep up their mental equilibrium and shield vainness, really in occasions of trauma or rigidity.

New PDF release: Emotionserleben und Emotionsregulation in der

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, be aware: three, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Psychologie und Sportwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit bietet einen Überblick über die Inhalte der Kinderschutzarbeit in Österreich und untersucht das Bewältigungsverhalten der MitarbeiterInnen im Umgang mit belastenden Situationen traumatisierter Opfer und deren Bezugssystem.

Get Understanding Transference: The Power of Patterns in the PDF

Emotional hyperlinks among therapists and their consumers may help or prevent the healing method. This complete publication examines how the most techniques take care of transference, the technical and moral problems in realizing transference from a theoretical viewpoint and with scientific representation.

The Development of Early Childhood Mathematics Education - download pdf or read online

The improvement of Early adolescence arithmetic schooling, quantity fifty three within the Advances in baby improvement and behaviour sequence, contains chapters that spotlight the most contemporary learn within the box of developmental psychology. clients will locate up to date chapters on a number of issues, together with sections at the DREME community: study and Interventions in Early early life arithmetic, using Concrete reports in Early formative years arithmetic guide, Interventions in Early arithmetic: warding off pollutants and Dilution, training in Early arithmetic, and Designing stories to check Causal questions about Early Math: the improvement of constructing Pre-K count number.

Additional resources for Emotionserleben und Emotionsregulation in der Kinderschutzarbeit (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Emotionserleben und Emotionsregulation in der Kinderschutzarbeit (German Edition) by Matthias Reitzer


by David
4.3

Rated 4.93 of 5 – based on 39 votes