History In German 1

Die Konstruktion von Heiligkeit am Beispiel der Johanna von - download pdf or read online

By Stefan Schätzler

ISBN-10: 3668321094

ISBN-13: 9783668321090

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, notice: 1,3, FernUniversität Hagen (Institut für Kultur- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Heiligkeit ist keine natürliche Eigenschaft des Menschen, sondern wird konstruiert. Heilige werden gemacht, weil an ihrer Existenz ein Interesse besteht. Dies ist gerafft die Kernthese des amerikanischen Religionswissenschaftlers Kenneth L. Woodward, der ich in der vorliegenden Arbeit nachgehe und am Beispiel der Johanna von Orléans untersuche.

Leitende Fragestellung soll hierbei sein, in welchen Phasen dieser Prozess ablief und welche Bedingungen und Interessen hierbei eine Rolle spielten. Hierzu erscheint es hilfreich, zunächst in gebotener Kürze aufzuzeigen, wo die Heiligenverehrung ihren Ursprung hat und wie die Kirche das Verfahren der Heiligsprechung formalisierte und praktizierte. Die Figur Johanna ist historisch wie mythologisch, nur vor dem Hintergrund des bedeutendsten Ereignisses ihrer Zeit zu verstehen: Dem Hundertjährigen Krieg. Zunächst bestimmt dieser ihre Kindheit, später greift sie in ihn ein, schließlich wird sie durch ihn zur historischen Gestalt und bis in die heutige Zeit zur Ikone Frankreichs.

Der vorgegebene Rahmen lässt hierbei eine lediglich kursorische Darstellung zu, wobei das hauptsächliche Interesse der Frage gilt, wie sich diese längste militärische Auseinandersetzung der europäischen Geschichte auf das Leben Johannas auswirkte. Im darauf folgenden Abschnitt unternehme ich den Versuch, das historisch Gesicherte über die Gestalt Johannas auszubreiten, wobei die Frage, an welchen Lebensstationen die künftige Heilige aufscheint, den Schwerpunkt bildet. Im Hauptteil identifiziere ich schließlich Phasen der „Heiligwerdung“ Johannas, beginnend mit ihren Visionen im Kindesalter bis zu ihrer Kanonisierung im 20. Jahrhundert.

Show description

Read or Download Die Konstruktion von Heiligkeit am Beispiel der Johanna von Orléans (German Edition) PDF

Best history in german_1 books

Get Geschichte des grossen rheinischen Städtebundes (German PDF

Geschichte des grossen rheinischen Städtebundes through C. A. Schaab. This ebook is a duplicate of the unique publication released in 1843 and should have a few imperfections corresponding to marks or hand-written notes.

Download e-book for kindle: Die Bedeutung und Reichweite des Jüdischen Widerstands gegen by Johanna Thiemer

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, notice: 15 Punkte, , Sprache: Deutsch, summary: Die 12-jährige Herrschaft der Nationalsozialisten in Deutschland unter dem Reichskanzler Adolf Hitler gilt als das unrühmlichste und dunkelste Kapitel in der Geschichte des 20.

Get Der skandinavische Weg in die Moderne: Beiträge zur PDF

Skandinavien gilt in der historischen Forschung im Hinblick auf seinen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Werdegang in der Neuzeit als besondere europäische Großregion. Dies ist in erster Linie auf die Entwicklung einer einzigartigen politischen Kultur und die Ausbildung eines spezifischen Nationsverständnisses in den skandinavischen Ländern zurückzuführen.

Read e-book online Wien. Geist und Gesellschaft im Fin de Siecle: Aus dem PDF

Wien um 1900: ein Experimentierraum der Geistes, ein hard work von Ideen, Visionen und Emotionen, von politischen Leidenschaften und Gefühlen. Die habsburgische Metropole ist Schauplatz einzigartiger künstlerischer und wissenschaftlicher Leistungen: Musik und Literatur, bildende Kunst und Architektur finden zu aufregenden Ausdrucksformen, die Psychoanalyse Freuds zeichnet ein revolutionäres Bild vom Menschen.

Additional resources for Die Konstruktion von Heiligkeit am Beispiel der Johanna von Orléans (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Konstruktion von Heiligkeit am Beispiel der Johanna von Orléans (German Edition) by Stefan Schätzler


by Paul
4.3

Rated 5.00 of 5 – based on 48 votes