History In German 1

New PDF release: Die Doppelwahl zwischen Friedrich dem Schönen und Ludwig dem

By Anonym

ISBN-10: 3668317003

ISBN-13: 9783668317000

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Seminar für Volkskunde und Europäische Ethnologie), Veranstaltung: Königswahl und -erhebung im Mittelalter, Sprache: Deutsch, summary: Nachdem der Kaiser Heinrich VII. 1313 unverhofft starb, begann die Suche nach einem Nachfolger. Für die Häuser Habsburg, Wittelsbach und Luxemburg bot sich die Möglichkeit, durch einen Kandidaten aus ihren Reihen, ihre territoriale und politische Macht zu erweitern. In dieser Arbeit soll ersichtlich werden, welche Bedingungen zur Doppelwahl 1314 führten, sowie die Gründe, weshalb der Kandidatenwechsel von König Johann von Böhmen aus dem Hause Luxemburg zu Herzog Ludwig von Oberbayern aus dem Hause Wittelsbach stattfand.

Damit die verflochtenen Umstände, die zu den Wahlverhandlungen und schließlich zu einer Doppelwahl von Friedrich dem Schönen und Ludwig dem Bayern nachvollziehbar werden, müssen die Beziehungen der Kandidaten zum Kurfürstenkollegium und zu den Erzkanzlern herausgestellt werden. Dazu diente insbesondere die Arbeit Hubers , die die Verhältnisse genau herausstellt. Ebenfalls gilt es das angespannte Verhältnis Ludwigs zu seinem Bruder Rudolph zu beleuchten, sowie die Beziehung zu seinem habsburgischen Vetter Friedrich dem Schönen. Diese Beziehung sollte für den politischen Verlauf der beiden von großer Bedeutung sein. Die sehr detaillierte Arbeit von Benker über Ludwig dem Bayern erwies sich als nützlich, um die genauen Hintergründe seiner Handlungen und die Geschehnisse nachzuvollziehen. Die Betrachtung der Wahlverhandlungen soll schließlich detailliert die Handlungen der involvierten Personen zeigen, die zum Kandidatenwechsel, zur Doppelwahl und schließlich zur Krönung führten.

Show description

Read Online or Download Die Doppelwahl zwischen Friedrich dem Schönen und Ludwig dem Bayern 1314 (German Edition) PDF

Similar history in german_1 books

Geschichte des grossen rheinischen Städtebundes (German by C. A. Schaab PDF

Geschichte des grossen rheinischen Städtebundes through C. A. Schaab. This e-book is a duplicate of the unique booklet released in 1843 and will have a few imperfections resembling marks or hand-written notes.

Die Bedeutung und Reichweite des Jüdischen Widerstands gegen by Johanna Thiemer PDF

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, word: 15 Punkte, , Sprache: Deutsch, summary: Die 12-jährige Herrschaft der Nationalsozialisten in Deutschland unter dem Reichskanzler Adolf Hitler gilt als das unrühmlichste und dunkelste Kapitel in der Geschichte des 20.

Download e-book for iPad: Der skandinavische Weg in die Moderne: Beiträge zur by Peter Brandt,Werner Daum,Miriam Horn

Skandinavien gilt in der historischen Forschung im Hinblick auf seinen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Werdegang in der Neuzeit als besondere europäische Großregion. Dies ist in erster Linie auf die Entwicklung einer einzigartigen politischen Kultur und die Ausbildung eines spezifischen Nationsverständnisses in den skandinavischen Ländern zurückzuführen.

Download e-book for kindle: Wien. Geist und Gesellschaft im Fin de Siecle: Aus dem by Carl E. Schorske

Wien um 1900: ein Experimentierraum der Geistes, ein exertions von Ideen, Visionen und Emotionen, von politischen Leidenschaften und Gefühlen. Die habsburgische Metropole ist Schauplatz einzigartiger künstlerischer und wissenschaftlicher Leistungen: Musik und Literatur, bildende Kunst und Architektur finden zu aufregenden Ausdrucksformen, die Psychoanalyse Freuds zeichnet ein revolutionäres Bild vom Menschen.

Additional resources for Die Doppelwahl zwischen Friedrich dem Schönen und Ludwig dem Bayern 1314 (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Doppelwahl zwischen Friedrich dem Schönen und Ludwig dem Bayern 1314 (German Edition) by Anonym


by Michael
4.0

Rated 4.06 of 5 – based on 48 votes