Read e-book online Betriebliches Eingliederungsmanagement in kleinen und PDF

By Julien Alexandre Volk,Hochschule für öffentliche Verwaltung

ISBN-10: 3734742838

ISBN-13: 9783734742835

Kleine und mittlere Kommunalverwaltungen werden aufgrund ihrer Beschäftigungsstruktur durch Langzeiterkrankungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor erhebliche Herausforderungen gestellt. Ziel dieser wissenschaftlichen Arbeit ist es, u. a. hemmende und fördernde Faktoren eines Betrieblichen Eingliederungsmanagements explizit für diese Behördendimensionen zu analysieren.

Mittels sozialempirischer Untersuchung wird anhand der Gemeinden im Neckar-Odenwald-Kreis der Bedarf sowie Chancen und Schwierigkeiten bei einer Implementierung des BEM in kleinen und mittleren Verwaltungen aufgezeigt. Unter Berücksichtigung der rechtswissenschaftlichen Bedeutung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements werden die theoretischen Grundlagen und der Verfahrensablauf dargestellt.

Darüber hinaus umfasst diese wissenschaftliche Arbeit eine Orientierungshilfe zur erfolgreichen Ein- und Durchführung des Eingliederungsprozesses, speziell für kleine und mittlere öffentliche Arbeitgeber, sowie Interessenvertretungen.

Show description

Download e-book for iPad: Amerikanisches Sanierungsrecht. Vorstellung von "Chapter 11" by Martin Grod

By Martin Grod

ISBN-10: 3638919072

ISBN-13: 9783638919074

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Andere Rechtssysteme, Rechtsvergleichung, word: sehr intestine, Universität Zürich (Rechtswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Sanierung im Konkurs- und Nachlassverfahren, forty eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Worldcom beantragt Gläubigerschutz nach bankruptcy eleven So lauteten viele Zeitungsberichte am 21 Juli 2002 und einige Tag darauf in der ganzen Welt. Mit Aktiven von knapp 104 Milliarden USD stellt Worldcom den bisher grössten bankruptcy 11-Fall der US-Geschichte dar. Das Telekommunikationsunternehmen, welches über Jahre als Vorzeigeunternehmung galt, hatte einen Schuldenberg von über 35 Milliarden buck, der z.t. durch Falschbuchungen und Angaben von fiktiven Gewinnen entstanden battle, angehäuft. Ziel und Funktion von bankruptcy eleven ist es, ein Unternehmen zu sanieren und es vor dem Konkurs zu bewahren. Dies versucht guy einerseits mit einem weitreichenden Gläubigerschutz, in welchem Forderungen nicht mehr durchgesetzt werden können, und andererseits mit einem fundierten Sanierungskonzept zu erreichen. Während dem Verfahren bewahrt der Schuldner im Normalfall die Autonomie über das Unternehmen und kann sogar Kredite aufnehmen. Für viele Länder in Europa diente das US-Insolvenzrecht als Vorbild zur Erarbeitung einer eigenen Gesetzgebung. Jedes Jahr beantragen zehntausende Unternehmen Schutz unter bankruptcy eleven. Davon fallen einige Unternehmen unter die grössten der Welt. Durch eine erfolgreiche Sanierung können Arbeitsplätze, Gläubiger, Kunden und Investorenforderungen geschützt werden.

Show description

New PDF release: Der Beitrag des ius commune zur Tradition des Staatsdenkens:

By Andrea G. Röllin

ISBN-10: 3656288194

ISBN-13: 9783656288190

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, be aware: sehr intestine, Universität Zürich (Rechtswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Hauptseminar, Sprache: Deutsch, summary: Diese mit einem Semesterpreis der Universität Zürich ausgezeichnete Seminararbeit setzt sich mit den kanonistischen Wurzeln des Souveränitätsgedankens, dem Souveränitätsbewusstsein weltlicher Herrscher im 13.-15. Jh., der Wiederaufnahme und Weiterentwicklung des Souveränitätsgedankens sowie dem Konziliarismus mit seiner Forderung nach einer Überordnung des Konzils über den Papst als Keim für die Forderungen des Parlamentarismus und der Entstehung des Parlamentarismus als weltliche Entfaltung des konziliaristischen Gedankens auseinander.
Diese Arbeit zeigt damit eindrücklich die Wechselwirkung zwischen kirchlichen und staatlichen Entwicklungen im Mittelalter und der frühen Neuzeit am Beispiel der Souveränität und des Parlamentarismus auf.

Show description

Download e-book for iPad: Stiftung und Governance Kodex: Ein by Bodo Schmidt-Schmiedebach

By Bodo Schmidt-Schmiedebach

ISBN-10: 3658118970

ISBN-13: 9783658118976

Bodo Schmidt-Schmiedebach untersucht, ob
die Übertragung und Einbettung des Comply-or-Explain-Mechanismus
des Deutschen company Governance Kodex (DCGK) in das deutsche Stiftungsrecht
eine zweckmäßige Regulierungsoption zur Kompensation des Schutzdefizits der
Stiftung ist. Basierend auf einem Vergleich mit dem Regelungsregime der
börsennotierten Aktiengesellschaft setzt sich der Autor kritisch mit dem
Mechanismus nach § 161 AktG auseinander und entwickelt Ansätze zu dessen
umfassender Optimierung. Im Zuge einer Anpassung an die rechtlichen und
tatsächlichen Besonderheiten sowohl der Stiftung als auch des Nonprofit-Sektors
entwirft er einen origin Governance Kodex-Mechanismus und beleuchtet dabei
eingehend die Rollenverteilung zwischen Staat und Stiftungssektor sowie die jeweils
erforderlichen Durchsetzungsmechanismen. 

Show description

Hauptprobleme des sog. Wiedereinstellungsanspruchs (German - download pdf or read online

By Simon Reinehr

ISBN-10: 3640633857

ISBN-13: 9783640633852

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, notice: 12, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, summary: Die Frage nach einem WEA stellt sich, wenn der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer kündigt, sich im Nachhinein aber Umstände ergeben, die den Kündigungsgrund entfallen lassen. Der WEA wird als Anspruch des Arbeitnehmers definiert, nach wirksamer Kündigung seines Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber und damit nach rechtmäßiger Beendigung des Arbeitsverhältnisses wiedereingestellt zu werden, wenn nach Ausspruch der Kündigung eine Veränderung von Umständen eintritt, die eine gegenüber der Lage zum Zeitpunkt der Kündigungserklärung neue state of affairs schafft.
Die Problematik des WEA ist nicht neu. Bereits in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts hatte das BAG über Fälle zu entscheiden, bei denen Arbeitsverhältnisse aufgrund nationalsozialistischer Ver-fehlungen beendet wurden, der Arbeitnehmer aber später „entnazifiziert“ worden struggle . „Neu“ ist hingegen der Standpunkt des BAG: in der Entscheidung vom 27.02.1997 battle zum ersten Mal ein WEA bei betriebsbedingter Kündigung bejaht. Auf diese Entscheidung folgten weitere, bei denen es ebenfalls um einen WEA aufgrund nachträglich entfallener Kündigungsgründe ging. Trotz der inzwischen wohl gefestigten Rechtssprechung des BAG, welches grundsätzlich die Möglichkeit des WEA anerkennt, herrscht jedoch sehr große Uneinigkeit über die dogmatische Einordnung und über die aus dem WEA resultierenden Folgeprobleme.
Ziel dieser Arbeit ist, die Hauptprobleme des WEA aufzuzeigen und eine Lösung hierfür anzubieten.

Show description

Read e-book online Heutige bewaffnete Konflikte als Herausforderungen an das PDF

By Hans-Joachim Heintze,Knut (Eds.) Ipsen,Knut Ipsen

ISBN-10: 3642146759

ISBN-13: 9783642146756

Das humanitäre Völkerrecht geht auf Regeln zurück, die zu Beginn des letzten Jahrhunderts entstanden und sich vorrangig auf den zwischenstaatlichen Krieg beziehen. Diese Regeln wurden in den Genfer Konventionen von 1949 kodifiziert. Aus Anlass des 60sten Jahrestages dieser Konventionen wird aus verschiedenen Blickwinkeln in dem Sammelband die Frage untersucht, ob diese Normen noch auf heutige Konflikte anwendbar sind und in wieweit sie einer Weiterentwicklung bedürfen. So wird am Beispiel des Irak hinterfragt, ob das klassische Recht der Okkupation noch anwendbar ist, ob es sich beim Kampf gegen den Terrorismus um einen Krieg handelt und welches Verhältnis zwischen dem Menschenrechtsschutz und dem humanitären Völkerrecht besteht.

Show description

Download e-book for iPad: Mitbestimmungsgesetz und Drittelbeteiligungsgesetz (De by Thomas Raiser,Rüdiger Veil

By Thomas Raiser,Rüdiger Veil

ISBN-10: 3899492307

ISBN-13: 9783899492309

The statement bargains a conceivable consultant to all those who follow the Co-determination Act. This paintings distinguishes itself through readability, sensible reasoning, and comprehensible language. the point of interest of this remark is to carry to mild the tricky dialectical felony legislation of the parity of teams on supervisory forums and the dominance of shareholders and to supply this with a safe criminal foundation.

Show description

Viktoria Hausegger's Erfolgreiches Marketing für die Arztpraxis: Verständlich - PDF

By Viktoria Hausegger

ISBN-10: 3211697748

ISBN-13: 9783211697740

Marketing steigert die Zufriedenheit Ihrer Patienten und stärkt die Bindung. Prägnant und übersichtlich schildert die Autorin das erforderliche knowledge für den gelungenen Marketingprozess. Anhand von Praxis- und Fallbeispielen aus dem Beratungsalltag macht sie verständlich wie Praxismarketing funktioniert. Plus: Methoden und Instrumente, um sich im Wettbewerb künftig erfolgreich zu behaupten; praxisnahe Tipps und übersichtliche Checklisten.

Show description

Download e-book for kindle: Gesamtschulden: Entstehung und Regress in historischer und by Sonja Meier

By Sonja Meier

ISBN-10: 3161504437

ISBN-13: 9783161504433

Sonja Meier verfolgt die Entwicklung der Gesamtschuldverhältnisse vom römischen Recht über das Gemeine Recht und die Kodifikationsprojekte des 18. und 19. Jahrhunderts bis hin zum heutigen Recht in Deutschland und seinen Nachbarrechtsordnungen. Im Mittelpunkt stehen Gesamtschuldverhältnisse aus Vertrag, bei der Haftung mehrerer auf Ersatz desselben Schadens und bei Mitbürgen. Die Autorin untersucht, warum die Pandektisten zwischen Korreal- und Solidarobligationen unterschieden, welchen Gesamtschuldbegriff der BGB-Gesetzgeber vor Augen hatte und warum sich gerade das deutsche Recht bei der Bestimmung des Gesamtschuldtatbestands so schwer tut. Der kritische Blick auf die heute herrschende Gesamtschuldlehre umfasst das challenge der sogenannten gemeinschaftlichen Schuld, die Haftung der Miterben und Personengesellschafter sowie den Ausgleich unter Nebenbürgen. Die Autorin plädiert für einen Abschied von der abstrakten Einheits-Gesamtschuld.

Show description